Aktuelles

Herzlich willkommen
bei der Kreisjägervereinigung Backnang e.V.



 

 


Hegering Murrhardt

Stammtisch am Dienstag, 4. April 2017 um 19:00 Uhr im Gasthof „Sonne-Post“ in Murrhardt.


Hegering Sulzbach

Stammtisch am Donnerstag, 6. April 2017 um 20:00 Uhr im Gasthof „Zur Eisenbahn“ in Sulzbach/Murr.


Schiesswesen

Am Samstag, 8. April 2017 kann von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Schießsportzentrum Allmersbach am Weinberg auf 100 m Kugel, lfd. Keiler, Kipphase und Tontauben geschossen werden. Aufsicht haben 3 Personen vom Hegering Backnang.


Hauptversammlung

KJV-Hauptversammlung am Samstag, 8. April 2017 um 19:00 Uhr in der Festhalle in Murrhardt.

Tagesordnung:

1) Begrüßung durch die Jagdhornbläser und den Kreisjägermeister

2) Totenehrung (Jagd vorbei, Halali)

3) Grußworte:
• Bürgermeister Hr. Armin Mößner
• Herr Landrat Dr. Richard Sigel
• Frau Gudrun Senta Wilhelm, Kreisrätin FDP
• Herr Forstdirektor Martin Röhrs LRA – RMK , Fachbereich: Forst

4) Bericht des Kreisjägermeister 2016/2017

5) Verleihung Jägerbrief an die Jungjäger mit Jägerschlag

6) Ehrungen der Jubilare

7) Tätigkeitsberichte der Obleute (max. Redezeit 7 Min./Person)

8) Kassenbericht des Schatzmeisters Harald Penning

9) Entlastung des Vorstandes und des Schatzmeister durch Kassenprüfer

10) Behandlung von Anträgen

11) Verschiedenes

Anträge sind bei KJM Werner Stark, Im Vogelsang 10, 71577 Großerlach, bis zum 24.März 2017 schriftlich einzureichen.

Die Hauptversammlung wird wie üblich in Verbindung mit der Hegeschau durchgeführt, die am Sonntag, den 9. April 2017 von 11:00 – 16:00 Uhr stattfindet.
Im Außenbereich der Festhalle wird um 13:30 Uhr das Jagdhundewesen vorgestellt. Gezeigt werden die gängigen Jagdhunderassen vom Welpen bis zum fertig ausgebildeten Jagdgebrauchshund.

Die Hegeschau ist für die Öffentlichkeit zugänglich.

Hauptversammlung und Hegeschau werden vom Hegering 4 Murrhardt ausgerichtet.

Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. Musikalische Umrahmung durch die Jagdhornbläser der KJV unter Leitung von Werner Arndt und Peter Wilz.


Hundewesen

Infoabend GPS-Hundeortungssysteme in der jagdlichen Praxis

Termin: Montag, 10. April 2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Gaststätte Sulzbacher Hof
Flurstraße 2
71560 Sulzbach an der Murr

Weitere Details gibt es hier durch Anklicken.

Schiesswesen

Am Mittwoch, 12. April 2017 kann von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr im Schießsportzentrum Allmersbach am Weinberg auf 100 m Kugel, lfd. Keiler und Kipphase geschossen werden. Aufsicht hat die Fa. Retter und 1 Person vom Hegering Sulzbach.


Hegering Backnang

Am Mittwoch, 12. April 2017 um 20:00 Uhr Stammtisch im Schießsportzentrum Allmersbach am Weinberg.


Schiesswesen

Am Samstag, 29. April 2017 kann von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Schießsportzentrum Allmersbach am Weinberg auf 100 m Kugel, lfd. Keiler, Kipphase und Tontauben geschossen werden. Aufsicht haben 3 Personen vom Hegering Sulzbach.


Hundewesen

Hundeführerlehrgänge 2017

Hier zum Anklicken gibt es die neuesten Infos zu den Hundeführerlehrgängen 2017.


Wir begrüßen

Jan Schmelzeisen aus Großerlach und Sven Zühlke aus Winnenden-Breuningsweiler.


Wir gratulieren

zum 91. Geburtstag Eugen Dieterich aus Murrhardt, zum 89. Geburtstag Mathias Lehnert aus Oppenweiler, zum 88. Geburtstag Ewald Zehender aus Rudersberg, zum 75. Geburtstag unserem musikalischen Leiter der Bläser Peter Wilz aus Murrhardt, zum 70. Geburtstag Ernst Mauritz aus Backnang und Karl-Heinz Schiller aus Auenwald, zum 65. Geburtstag unserem Schatzmeister Harald Penning aus Backnang, zum 60. Geburtstag unserem Hegeringleiter des Hegering Backnang, Volker Andrä aus Waiblingen und Horst Zeltwanger aus Spiegelberg.


Wir trauern

um Rolf Auktor aus Auenwald und Albert Gerhäusser aus Murrhardt,
sowie um unseren ehemaligen Kreisjägermeister Jürgen Reusch aus Backnang.

Jürgen Reusch war jahrzehntelang Mitglied der KJV Backnang e.V. Er war von 1989 bis 2004 Schriftführer in der Vorstandschaft. Von 2004 bis 2007 stellte er sich als Kreisjägermeister zur Verfügung. Nach langen Jahren in Backnang zog es ihn wieder in seine alte Heimat Hamburg-Blankenese zurück. Ein erneuter Umzug in den südlichen Teil Deutschlands nach Bayern zu seiner Familie war ihm vergönnt. Er verstarb nach kurzem Aufenthalt im Krankenhaus.
Wir werden uns immer an seine hilfsbereite, lustige Art und Freundschaft erinnern.
Seiner Familie drücken wir unser Beileid aus und wünschen ihr viel Energie, um diesen Verlust zu verkraften.


Die Arbeit der KJV Backnang e.V. erfolgt mit freundlicher Unterstützung der Badischen Staatsbrauerei Rothaus AG

Rothaus-logo